Checkout
(0 items )
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

DVB-S2X-Tuner & XC-Plugin

26. Mai 2017 / no comments, on Blog

Dream Property bringt für seine Dreamboxen den ersten Triple-Tuner mit drei Eingängen für zweimal DVB-S2X und einmal DVB-C/T2 auf den Markt. Das zukunftsträchtige Modulationsverfahren DVB-S2X für die (4K-) TV-Übertragung von morgen ist die Weiterentwicklung von DVB-S2 und schöpft das Frequenzspektrum unter anderem dank Multistream und Channel Bonding effizienter aus, was nicht zuletzt mehr Sender bedeutet. Das brandneue Empfangsteil für die parallele Verarbeitung von zwei Empfangswegen kann in den Dreamboxen DM820 HD, DM7080 HD und DM900 ultraHD betrieben werden und kostet 99,– Euro. Wir haben uns bereits vor dem Marktstart Mitte Mai ein Entwicklungsmuster angesehen und zeigen, was mit dem neuen Tuner möglich ist und wie er nachgerüstet wird. Noch mehr Sender, allerdings meist illegal und via IPTV, kann mit dem Plugin XC, dass von der Panel-Sofware Xtream Codes herrührt, auf den Bildschirm gebracht werden. Das auch auf anderen E2-Boxen funktionierende IPTV-Plugin haben wir uns mit einem Brancheninsider auf der DM900 ultra HD näher angeschaut und zeigen, was damit möglich ist.

Write a Reply or Comment:


*