Checkout
(0 items )
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Panasonic DMR-UBS90 im Test

28. März 2017 / no comments, on Blog

Mit dem DMR-UBS90 bringt Panasonic den ersten Ultra HD-Blu-ray Recorder auf den Markt. Dieser kann nicht nur über Ultra HD-Blu-rays Inhalte in der vierfachen Full-HD-Auflösung darstellen, sondern auch über Streaming-Dienste und lineare TV-Programme. Letzteres ermöglichen die zwei SAT-Tuner, die im Unicable-Betrieb sogar zu drei Empfangsteilen werden. Für Aufnahmen verfügt der DMR-UBS90 über eine interne 2 TB-Festplatte, während zwei CI+ Schnittstellen den Empfang verschlüsselter Programme ermöglichen. Das neue UHD-Flaggschiff aus dem Hause Panasonic, das für 999,- Euro erhältlich ist, unterstützt außerdem die Standards HDR 10 und HLG.

Write a Reply or Comment:


*